Flammkuchen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Hauptspeisen

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Öl
  • 100 ml Wasser

Für den Belag

  • 150 g Sauerrahm/Crème Fraîche
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 Eier
  • (100 g Speckwürfel)
  • ½ TL Muskat, Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Teig verkneten und möglichst dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen.

Den Ofen auf höchster Backstufe vorheizen (ideal sind 300 °C, Unterhitze).

Den Sauerrahm oder die Crème Fraîche mit den Eiern verquirlen und auf den Teig verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebeln und Lauchzwiebeln in Ringen (sowie nach Bedarf die Speckwürfel) darauf verteilen und etwa 4 bis 6 Minuten auf der untersten Schiene backen.

Dieser Beitrag hat 249 Kommentare

  1. Pingback: psy

Kommentare sind geschlossen.